OT-alles was nicht ins Spiel gehört

beendet

Moderatoren: Kyralin, Keladry

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Milli » 2010-11-29, 18:15

Ich weiß nicht wo genau das Problem ist, aber Eponine scheint nicht die einzige zu sein, der es so geht - Bella wurde auch 2 mal blockiert.
Von ihr hat man auch seit mehr als einer Woche nix mehr gehört (letzter Post 22.11.).

Zur Regeländerung: Ich weiß nicht, ob so etwas hier häufiger vorkommt, aber eine Regeländerung mitten in der Runde erscheint mir seltsam, sie wirft wohlmöglich sämtliche Strategien, die man sich zurecht gelegt hat durcheinander und verschiebt das Spielgleichgewicht.
Das Haus Anubis ist eine Gemeinschaftsproduktion des belgischen Senders Studio 100 und Nickelodeon, in der Jugendliche Rätsel lösen und mit ihren Hormonen kämpfen.
Benutzeravatar
Milli
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 617
Registriert: 2010-09-14, 22:17
Wohnort: Berlin
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 64/10

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon samweis » 2010-11-29, 18:24

Hi,

Das Problem ist bereits gelöst. Nach einem ausführlichen PN-Verkehr ist nun wieder alles im Lot. Regeländerungen gab und gibt es hier also nicht während dem Spiel.

Regeländerungen während einem spiel sind bis dato in diesem Forum nicht notwendig geworden. Allerdings lässt sich so etwas nicht ausschließen. In dem Forum in dem die Idee dieser Spielvariante geboren wurde, waren schon ab und an Regeländerungen notwendig. Da muss aber schon ein gravierender Planungsfehler vorliegen, der das Spiel so dermaßen unspielbar macht, dass es nur diesen ausweg gibt. Also keine Sorge. Wegen Kleinigkeiten musst du bestimmt nicht deine Planungen über den Haufen werfen. ;)

Wegen Bella muss ich rasch recherchieren gehen. Danke für die Info. Hoffentlich hat sie nicht das Handtuch geworfen. Das wäre schade, wenn jemand mitten im Spiel verschwindet, ohne etwas zu vermelden. Kommt aber leider ab und an vor. Nur hat Bella bisher sowas nicht gemacht. Ich werd mir das mal ansehen.

lg

samweis
Benutzeravatar
samweis
Spieler + Fleißige SL
 
Beiträge: 825
Registriert: 2008-12-27, 23:15
Wohnort: Graz
Geschlecht: männlich

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Bella » 2010-11-30, 15:01

Ich hatte in der letzten Woche echt viel Stress und dann ging unser Internet kurzzeitig nicht und naja...

Tut mir echt leid. Aber in der klassischen Runde bin ich wieder voll dabei. Versprochen.

;)

LG Bella
Boah, Harvey. Diese Waschmachine, mit der ich mich da gerade unterhalten habe, ist voll psycho.
Benutzeravatar
Bella
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 911
Registriert: 2009-05-30, 14:46
Geschlecht: weiblich
Spielpunkte: 56/18

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon TGH1978 » 2010-11-30, 15:30

Solange es "nur" so etwas ist, wie Stress oder Probleme mit dem Internet... soll nichts Schlimmeres passieren!

Ärgere Dich nicht weiter drüber, wie Du richtig schreibst dann halt einfach wieder bei der klassischen WW Runde, denn soviel Spaß das Spiel hier auch macht (ein großes Dankeschön an die SL für Ihre Mühe) - es bleibt trotz allem nur ein Spiel - RL geht vor!

Außerdem, halb so wild... die HdR Runde ist nach wie vor ausgeglichen und es ist noch alles offen... also es bleibt spannend und Du hast damit Niemanden (außer Dir selber) "geschadet"...
:twisted: carpe noctem :twisted:
_____________________________


Bild

_____________________________

KAUFEN FÜR DIE MÜLLHALDE
Benutzeravatar
TGH1978
Fleißiger Spieler + SL
 
Beiträge: 981
Registriert: 2010-06-24, 11:21
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Spielpunkte: 69/8

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon MJ-Diabolo » 2010-11-30, 17:07

*unterschreib* Alles im Lot, ich kann mich nur meinem Vorposter anschließen.
MJ-Diabolo
Spieler
 
Beiträge: 93
Registriert: 2010-03-21, 16:50
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 84/3

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon honeyfuu » 2010-11-30, 17:20

Sop, dann mach ich mal bei der Miniaufgabe mit ^^

(Fíriels Lied)
Der Vater erschuf die Welt für Elben und Sterbliche
und er gab sie in die Hände der Herren: Sie sind im Westen.
Sie sind heilig, gesegnet und geliebt - außer dem Dunklen:
Er ist gefallen. Melko hat die Erde verlassen: Es ist gut.
Für die Elben erschufen Sie den Mond, doch für die Menschen die rote Sonne:
welche schön sind. Allen gaben sie in Maßen die Gaben
Ilúvatars. Die Welt ist schön, der Himmel, die Meere,
die erde und alles was in ihnen ist. Lieblich ist Númenor.
Doch mein Herz ruhet hier nicht auf ewig,
denn hier ist Vergehen, und es wird ein Ende sein und das Schwinden,
wenn alles gezählt ist, und zuletzt alles erfasst wird,
aber es wird nicht genug sein, nicht genug.
Was wird der Vater, oh Vater, mir geben,
an jenem Tag jenseits des Endes, wenn meine Sonne vergeht?
Benutzeravatar
honeyfuu
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 621
Registriert: 2010-01-10, 12:01
Geschlecht: weiblich
Spielpunkte: 79/16

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Keladry » 2010-11-30, 17:25

ähm du das muss in den spielthread:)
Keladry
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 267
Registriert: 2009-09-23, 10:00
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 75/10

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon malaclypse » 2010-12-01, 22:34

Ich bin gerade endlos frustriert über dieses Spiel. Wenn Nominierungen überhaupt keine Auswirkungen haben und jegliche Taktik zum Scheitern verurteilt ist weil sowieso komplett unvorhersehbar ist, wer gehängt wird unabhängig der Nominierungen dann macht das Spiel für mich keinen Sinn.

Ausserdem finde ich es gnadenlos unfair.
malaclypse
Spieler
 
Beiträge: 28
Registriert: 2010-10-31, 20:33
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 0/2

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon malaclypse » 2010-12-01, 22:46

Einerseits wollte ich noch anmerken, dass mein Frust über den Verlauf dieses Spiels nicht die Leistungen der SL schmälern soll - ich finde, sie macht einen tollen Job und ich bin grundsätzlich sehr dankbar dafür. Mein spezieller Dank gilt also Kyralin und Keladry für ihren Einsatz.

Ausserdem wollte ich fragen, ob das bei allen WW Spielen so ist, dass Nominierungen eh keinen Sinn haben oder ob dies nur an diesem WW Spiel liegt? Das ist mein erstes Werwolf Spiel, daher kenne ich mich nicht aus, ob das eh normal ist und nur mir so himmelschreiend unfair und sinnlos vorkommt. Ich meine, was nützt alles integrieren, alle Pläne, alle koordinierten Anstrengungen, wenn dann eh immer alles gänzlich anders kommt, ohne dass man auch nur erahnen könnte wieso und woher?
malaclypse
Spieler
 
Beiträge: 28
Registriert: 2010-10-31, 20:33
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 0/2

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon phantom » 2010-12-01, 22:56

nee, das scheint am spiel zu liegen... normalerweise ist es vorhersehbarer, wer gehängt wird.
aber ich finds auch grad frustrierend... das ist so unausgeglichen :-(
Es war hundert Jahre Winter, aber niemals Weihnachten.
Benutzeravatar
phantom
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 1788
Registriert: 2009-02-05, 19:06
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 79/25

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Guillane » 2010-12-01, 23:27

Ich glaube das liegt am Kistenglück.
Vielleicht ist auch die Koordination bei uns besser. Schließlich kann einer ja die SL kurz vorm Tagesende fragen wer denn momentan gehenkert wird. Und dann kann das Team halt noch, wenn es online ist und wenn die SL schnell genug anwortet, darauf reagieren.
Außerdem liegts auch am Timing. Wer die Kisten zuerst abschickt, der kommt durch. (Vermute ich)

Meiner Meinung nach liegts auch an den extrem großen Teams. Wenn 7 Leute in einem Team sind. Das sind dann unglaubliche 21 Kisten pro Tag bei 3 Kisten. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Team Kisten bekommt, die die Nominierung verändern oder andere supertolle Auswirkungen haben...ist hoch.

In der Asterixrunde z.B: sinds dann nur 3 Teammitglieder gewesen, da war das noch überschaubar mit den Komplikationen und Nebenwirkungen der einzelnen Kräfte.
In unserer jetzigen Runde sind durch die großen Teams manche Kräfte viel stärker als sie früher waren.
Beispiel: Angriff
Bei 7 Leuten..hat sicher einer als Basiskraft Angriff. Vielleicht auch 2. Dann hat noch einer oder zwei ne Angriffskiste gezogen. (Was ja nicht unwahrscheinlich ist bei 21 Kisten pro Tag).
Da kann man dann 2,3,4 Angriffe auf eine Person stapeln, und dann nützt die Basiskraft Verteidigung auch nicht mehr. Der erste wird geblockt und alle anderen flutschten trotzdem durch.
Bei Asterix ging das nicht. Bei uns schon.

Was ich in der Runde bemerkt habe, ist, dass es wenig Heilung gibt

Ich möchte auch anmerken, dass die SL n super Job macht und bis auf die verwirrenden Tagesenden (Schon 2 mal nominieren vergessen man man. Hoffentlich vergess ichs am Samstag nich..) das Spiel dolle Spaß macht :)

Naja, meine 2 Cents halt,
Guillane
-> männlich :mrgreen: <-
Guillane
Fleißiger Spieler + SL
 
Beiträge: 184
Registriert: 2010-02-23, 19:29
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 81/5

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Eponine » 2010-12-01, 23:58

Ich glaube das liegt an einer Mischung aus allem. Im Prinzip sind die Kisten mit denen man Nominierungen beeinflussen kann sehr gut, weil eben dadurch auch unvorhergesehenes passiert. Aber ich kann auch verstehen, daß es vielleicht etwas frustiert, gerade wenn man das Spiel noch nicht kennt. War's bis jetzt jedes Tagesende, ich habs nicht im Kopf? Ich stimme da Guillane zu, dass es eher Zufall und Glück ist. Es scheint als wären viele solcher Kisten im Umlauf, aber vielleicht treffen die Leute auch einfach nur die richtigen Kisten. Nach dem Spiel, wenn die SL die Tabelle zugänglich macht, werden sicher viele Dinge offensichtlicher und leichter verständlich werden. Auch bei der Einteilung der Kisten gibt es als SL sehr viel zu bedenken (wieviele Kisten wovon, wie oft verteilt, wohin verteilt, etc...) und es ist oft nicht vorauszusehen, wie das Prinzip dann aufgeht, da ja jeder zufällig zieht. Da scheint es auch oft so, als ob so viele Kisten von einer Kraft vorhanden sind, dabei hatten die Spieler einfach nur Glück.
Benutzeravatar
Eponine
Top-Spieler + Top-SL
 
Beiträge: 1746
Registriert: 2009-02-01, 09:53
Geschlecht: weiblich
Spielpunkte: 77/10

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Alanna » 2010-12-02, 02:10

Hallo,

Ich finde es nicht unfair verteilt, denn beim ersten Henker hat es mich erwischt.

Ich denke bei der Runde kam es vor allem darauf an sein Team schnell zu finden und zu koordinieren. Dann kann man wie schon erwähnt die vielen Kisten und Kräfte optimal nutzen.

Ich freue mich schon sehr auf die Auswertung hinterher ;)

Tolle Arbeit, Spieleleitung!

Viele Grüße
Alanna
Benutzeravatar
Alanna
Top-Spieler + Fleißige SL
 
Beiträge: 730
Registriert: 2009-07-13, 15:54
Geschlecht: weiblich
Spielpunkte: 73/10

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon malaclypse » 2010-12-02, 02:17

Guillane hat geschrieben:Ich glaube das liegt am Kistenglück.
Vielleicht ist auch die Koordination bei uns besser. Schließlich kann einer ja die SL kurz vorm Tagesende fragen wer denn momentan gehenkert wird. Und dann kann das Team halt noch, wenn es online ist und wenn die SL schnell genug anwortet, darauf reagieren.
Außerdem liegts auch am Timing. Wer die Kisten zuerst abschickt, der kommt durch. (Vermute ich)


Da habt ihr eine prima Strategie gehabt. Ich kann gar nicht sagen, ob ihr uns damit besiegt hättet wären wir adequate Gegner gewesen. Aber danke sehr für die Ausführungen.

Deine Worte setzten voraus, dass wir als Team Kisten erhalten hätten, die den Spielverlauf entscheidend verändern hätten können durch Verschiebungen oder Tauschen von Posten auf den Nominierungslisten. Obwohl es wohl sein mag, dass ein oder zwei einzelne Mitglieder so eine Kiste hatten, z.B. ganz am Anfang des Spiels oder so, habe ich nie miterlebt, dass wir auch nur ansatzweise die Möglichkeit gehabt hätten, das Spiel in dieser Art zu beeinflussen:

Schon mittel fortgeschritten im Spiel erhielt eine Kollegin von der SL per Kiste eine Information: Die Kisten könnten irgendwie den Ausgang des Wahlergebnisses beeinflussend sein. Bis vor heute war das unser Erkenntnisstand. Ich erhielt dann eine Frage, die ich dafür verwendete zu fragen, welche Kisten den Hänker beeinflussen könnten. Als Mehrfachantwort abgelehnt. Ich frage nach einer Kiste, Antwort wird gegeben. Damit konnte ich (und meines Wissens nach auch mein Team) also jetzt erstmalig tatsächlich den Henker beeinflussen. Dass es Kisten gibt, die z.B. sagen, dass die Reihenfolge der Gewählten zum Henker geändert wird, wusste ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht und das ist der Wissensstand, wie ich in das letzte Tagesende gegangen bin. Meine Kiste enthielt, dass meine Stimme bei der Wahl doppelt zählte. Also dachte ich, das wäre jene Art von Beeinflussung gewesen, die die SL gemeint hatte...

>Vielleicht ist auch die Koordination bei uns besser. Schließlich kann einer ja die SL kurz vorm Tagesende fragen wer denn momentan gehenkert wird.
Dazu müsste man wissen, wie genau es möglich ist, die Nominierungen zu beeinflussen. Wusste ich leider nicht. Auch wusste ich nicht, dass in jeder Runde jemand so eine Frage erhielt. Kisten-Pech oder Kommunikationsproblem im Team?

>Und dann kann das Team halt noch, wenn es online ist und wenn die SL schnell genug anwortet, darauf reagieren.
Ihr konntet in jeder Runde das Spiel entsprechend beeinflussen, wir in Ermangelung entsprechender Kisten aber de facto nie? (Phantoms Kiste ev. ausgenommen, keine Ahnung - davon erfuhr ich auch erst heute, sonst weiß ich zumindest von nix) - kann eh sein, vielleicht war auch nur die Kommunikation bei uns im Team so schlecht, dass das eh alle wussten nur ich nicht... kann ich aber nur schwer glauben.
malaclypse
Spieler
 
Beiträge: 28
Registriert: 2010-10-31, 20:33
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 0/2

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Kyralin » 2010-12-02, 08:43

Also, kleine Erklärung:

Dies ist auch für mich als SL die erste Runde, in der es so extrem mit den Nominierungen zugeht. Trotzdem finde ich es ganz interessant. Und ja, es gibt Kisten, die die Nominierung verändern. In welcher Art und Weise dürft ihr nach Spielende sehen. ;)

Ich kann auch verstehen, dass das den einen oder anderen Spieler etwas ärgert und aufregt, weil man nicht planen kann, aber genau das macht den Reiz des Spiels auch ein wenig aus.

Auch sind die Teams sehr groß, ich weiß, aber bei dem Thema wollte ich jetzt nicht wirklich noch 3 draus machen. Ich fand, das passte irgendwie nicht so ganz. Bei Asterix z. B. ist das etwas ganz anderes, durch 1. Römer, 2. Gallier, 3. Piraten, die in jedem Film auftauchen (muss mich leider daran orientieren, wenige der Comics gelesen).

Ich möchte hier auch noch meinen Dank für euer Lob aussprechen. Ich hatte echt vergessen wie Zeitaufwändig SL ist, aber ich hab ja zum Glück eine super Praktikantin, die mich sehr unterstützt! Und Spaß macht es auch.

Alles in allem eine sehr interessante Runde, ich muss es sagen. Und ich kann euch versichern, die themenbasierten Runden unterscheiden sich doch ziemlich von dem klassischen Spiel, dass die meisten (alle?) hier kennen. Daher ist es wohl auch für diejenigen etwas ungewohnt. Aber ich hoffe, es frustriert euch nicht zu doll. Nächste Runde spiel ich als Spieler wieder mit und dann dürft ihr mich wieder ärgern ;)
Wir die guten Willen sind,
geführt vom Ahnungslosen,
versuchen für die Undankbaren
das mögliche zu vollbrigen.
Wir haben so viel mit so wenig
so lange versucht, das wir jetzt qualifiziert sind,
fast alles mit nichts zu bewerkstellen
Ulli, ein Kollege
Benutzeravatar
Kyralin
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 969
Registriert: 2009-08-25, 11:11
Wohnort: DIE Marzipanstadt schlechthin
Geschlecht: weiblich
Spielpunkte: 61/12

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon phantom » 2010-12-02, 09:08

werden jetzt hier schon die spieltaktiken diskutiert? wenn ich das richtig blicke, läuft das spiel aber noch, ja? wollen wir die diskussion vielleicht ein paar tage nach hinten schieben?
ich muss sagen, ihr gebt mir grad tolle ideen, schade dass ich schon tot bin...

mist, wenn ich jetzt auf eure posts hier eingeh, hab ichs gefühl, zu viel zu verraten (auch wenn das meiste davon vermutlich eh schon bekannt ist)... ich halt also erstmal die klappe, bis das spiel vorbei ist ;-)
Es war hundert Jahre Winter, aber niemals Weihnachten.
Benutzeravatar
phantom
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 1788
Registriert: 2009-02-05, 19:06
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 79/25

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Guillane » 2010-12-02, 11:52

Jou, das Spiel ist noch nicht vorbei.

Wer weiß, vielleicht gibt es ja Wiederbelbungskisten. Gabs bei Asterix ja auch. (phantom^^)
-> männlich :mrgreen: <-
Guillane
Fleißiger Spieler + SL
 
Beiträge: 184
Registriert: 2010-02-23, 19:29
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 81/5

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon Milli » 2010-12-03, 03:19

Das nächste Spiel ist dann ja auch wieder "Werwolf" (Anmeldung).
- Da gibts keine bösen Kisten und Spinnennetze, die einem den Spaß verderben könnten.
Das Haus Anubis ist eine Gemeinschaftsproduktion des belgischen Senders Studio 100 und Nickelodeon, in der Jugendliche Rätsel lösen und mit ihren Hormonen kämpfen.
Benutzeravatar
Milli
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 617
Registriert: 2010-09-14, 22:17
Wohnort: Berlin
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 64/10

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon TGH1978 » 2010-12-03, 12:49

@ malaclypse auch für mich ist die HdR Runde das erste Spiel hier auf WW Online, und obwohl ich in RL mit WW sehr viel Ahnung habe, musste ich mich hier auch auf etwas ganz Neues einstellen... und ich glaube die SL verflucht mich inzwischen eh schon, den ich habe sie (vor allem zu Beginn) glaub ich ganz schön mit Fragen genervt... :mrgreen:
(und ganz Wertfrei...) ich gebe Dir auch recht, das es mit dem klassischen WW nicht mehr sehr viel zu tun hat, aber es hat trotzdem seinen Reiz... man muss halt einfach umdenken...

Ich verstehe auch, dass hier manche etwas gefrustet sind, das Ergebnis der letzten Runde ist mir auch nicht ganz klar - aber wie hier schon richtig gepostet wurde, das Spiel ist noch nicht vorbei, und genaue Details werden sicher nach dem Spiel mehr Sinn ergeben, und dann ist es sicher auch sinnvoller über Taktiken und der gleichen zu diskutieren...
ich weiß nur (da ich wie schon gesagt oft bei RL WW, selber den SL mache), das "Gevatter Zufall" oft seltsame Wege geht... und das man mit solchen Spielen, jeden Mathematiker mit diversen seiner Wahrscheinlichkeitstheorien in den Wahnsinn treiben kann :mrgreen: ... wir hatten zb. einmal einen WW Abend, an dem wir ca. 20 Leute waren, wo ein Spieler 8x hintereinander (durchgehend) WW war... *g* wir hatten schon Runden wo in den ersten 3-4 Nächten von den WW und den Vampiren immer exakt die gleichen Opfer gewählt wurden... wenn man bedenkt, das wir bei diesen Abenden immer gemischte Gruppen sind, also es ist eigentlich immer so ist, dass es für jeden Spieler Leute gibt, die er nicht kennt - fast nie kommt es vor das jemand von sich sagen kann, dass er alle anderen kennt... und das es dann zb. je 3-4 WW und 3-4 Vampire gibt die aus zb. 15-25 Opfern wählen können... wobei diese beiden Gruppen natürlich nicht von einander wissen, wen die jeweils andere Gruppe auswählt... ist das schon Wahnsinn...

Natürlich ist es für jeden angenehmer wenn er auf der Siegerseite steht, oder nicht einmal unbedingt auf der Siegerseite, aber wenn er zumindest (unabhängig davon ob er dann gewinnt oder verliert) etwas in diesem Spiel bewegen konnte, aber leider kann das halt nie auf alle zutreffen... bei unseren WW Abend letzten Samstag habe ich von ca.9h Netto Spielzeit, 6h als SL verbracht - bei den restlichen 3h hat zb. meine Schwester oder ihr Freund den SL gemacht... von diesen 3h habe ich wenn es hoch kommt 15min aktiv an den Spielen teilgenommen (irgendwie war an dem Abend mein Schutzengel auf Urlaub *g*)... hätte natürlich auch lieber mehr und länger mitgespielt... aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...
Den Vogel habe ich überhaupt bei einer Runde (die ca. 2h gedauert hat) abgeschossen, in der Runde war ich Seher und da die Runde recht groß war, hatten wir zwei Seher... in der ersten Nacht wurde der erste Seher getötet - in der 2ten Nacht ich... aber nicht nur einmal - mich hatten in dieser Nacht sowohl die WW als wie auch die Vampire und die Zaubermeisterin (=Spezieller WW Charakter) im Visier... die wenigen Leute die schon draußen waren und zuschauen mussten, haben alle nur gemeint es war wie verhext - innerhalb weniger Augenblick wurde ich 3x "auserkoren" - sie mussten sich schon ur zusammen reisen, dass sie nicht zu lachen beginnen...
Da es nicht um sonst heißt Schadenfreude ist die größte Freude - vielleicht kann ich mit dieser kleinen Anekdote vielleicht ein paar Gemüter wieder etwas erheitern... wenns dumm läuft dann halt aber richtig - es war trotz allem ein super Abend und beim nächsten Mal wirds (hoffentlich) wieder anderes laufen...

Darum meine Bitte an alle die jetzt (wie gesagt verständlicher Weise) leicht gefrustet sind... last euch davon nicht die Laune verderben, es ist "nur" ein Spiel und beim nächsten Mal schauts sicher wieder anderes aus... und früher oder später bekommt ihr die Möglichkeit für "Rache"... und über kurz oder lang wird sich das schon irgendwie ausgleichen...

Da ja die Teams inzwischen eh schon recht eindeutig sind - ich glaube wir hatten einfach extrem viel Glück - natürlich gehört auch etwas Taktik dazu, aber man kann nur mit den Mitteln taktieren, die man zur Verfügung hat - wen hier also manche (aus meinem Team) schreiben, das wir die bessere Taktik hatten, muss ich sagen ich sehe das nur teilweise so - wir hatten in unserem Team einfach das Glück, das wir uns bereits vor Ende des Tages 1 zu fünft gefunden hatten... somit hatten wir natürlich einen extrem guten Startvorteil... und ein gewisses Glück bei den Kisten schadet dann natürlich auch nicht...

Abschließend noch @ Phantom (jetzt kann ichs ja sagen, ein zweites Mal nimmst Du mir das eh nicht ab): Zu dem Zeitpunkt wo wir Kontakt aufgenommen hatten, wußte ich schon längst (seit mehren Tagen) das Du nicht in meinen Team warst - ich habe mich einfach nur etwas (nur ein bisschen aber doch *g*) blöder gestellt als ich sowieso schon bin - ich habe einfach nur auf Zeit gespielt - Sorry, aber Du weißt ja im Spiel und in der Liebe... *g*
ich bin sicher über kurz oder lang, bekommst Du die Möglichkeit Dich dafür bei mir (verdienter Weise) zu revanchieren...
:twisted: carpe noctem :twisted:
_____________________________


Bild

_____________________________

KAUFEN FÜR DIE MÜLLHALDE
Benutzeravatar
TGH1978
Fleißiger Spieler + SL
 
Beiträge: 981
Registriert: 2010-06-24, 11:21
Wohnort: Wien
Geschlecht: männlich
Spielpunkte: 69/8

Re: OT-alles was nicht ins Spiel gehört

Beitragvon phantom » 2010-12-21, 20:01

wieso entdeck ich eigentlich jetzt erst, dass hier noch was steht?

TGH: kein Thema, ich wusste dann auch ziemlich fix, dass du nicht in meinem Team bist (Kisten helfen) - wollte aber noch versuchen, dich irgendwie zu verwirren. aber wenn ihr euch da schon gefunden hattet, dann bringt das natürlich nichts ;-)

und einmal konnte ich den henker immerhin auch beeinflussen :twisted: alanna, sorry, ich wusste, dass du nicht bei mir warst

man konnte also auch versuchen, was zu bewegen, wenn man eigentlich keine chance mehr hat
Es war hundert Jahre Winter, aber niemals Weihnachten.
Benutzeravatar
phantom
Top-Spieler + SL
 
Beiträge: 1788
Registriert: 2009-02-05, 19:06
Geschlecht: ?
Spielpunkte: 79/25

VorherigeNächste

Zurück zu Herr der Ringe - Spiel 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron